Stellenangebote

Der Hessische Landkreistag

sucht zum 01. Februar 2022 eine/n

Referenten/Referentin

(m/w/d)

in Teilzeit (50%) zur Unterstützung des Referats Wirtschaft, Umwelt und Verkehr sowie Schule und Kultur.

Schwerpunkte der abwechslungsreichen Tätigkeit sind u.a. die Information unserer Mitglieder über aktuelle Entwicklungen zu den, dem Referat zugeordneten Themenfeldern, die inhaltliche Begleitung der verbandsinternen Gremienarbeit, sowie die interne und externe Vertretung des Verbandes, z.B. in Arbeitsgemeinschaften.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die Freude daran hat, sich auf Verbandsebene in neue, wechselnde Themenstellungen einzuarbeiten und dabei die Interessen der hessischen Landkreise im Blick zu halten. Dies setzt ein strukturiertes und vernetztes Denken, gepaart mit der Fähigkeit voraus, Sachverhalte rasch und korrekt zu erfassen und zielgerichtet einzuordnen.

 

Wir erwarten darüber hinaus:

  • Vorzugsweise ein abgeschlossenes Studium der Rechts-, Wirtschafts-, oder Politikwissenschaften (Diplom/Master) oder vergleichbare Qualifikationen. Mindestanforderung: Verwaltungsfach/-betriebswirt, Bachelor
  • Hohes Verständnis für gesellschaftspolitische und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Sicheres, freundliches und serviceorientiertes Auftreten
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur IT-gestützten Arbeit (MS-Word, DMS usw.)

 

Wir bieten:

Die Vergütung bis Entgeltgruppe 12 ergibt sich in Abhängigkeit von fachlicher Qualifikation und Berufserfahrung entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD).

Aussagekräftige Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 10. Dezember 2022  an personal(at)hlt.de.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen die Bewerber/innen in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbungsmanagement. Ihre Bewerbungsdaten (-unterlagen) löschen (vernichten) wir drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

 

 

 

 

Der Hessische Landkreistag

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Referatsleiter/Referatsleiterin(m/w/d)

für die Fachbereiche „Soziales“ und „Gesundheit“

in Vollzeit.

Die Einstellung erfolgt nach beamtenrechtlichen Grundsätzen mit einer Besoldung bis zur Besoldungsgruppe A 15 HBesG bzw. mit entsprechender Einstufung nach TVÖD. In Abhängigkeit von fachlicher Qualifikation und Berufserfahrung ist perspektivisch eine Vergütung bis zu einer Planstelle nach A16 möglich.

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung in Beteiligungsverfahren zu Gesetzentwürfen, Rechtsverordnungen und Erlassen.
  • Förderung des Erfahrungsaustauschs sowie Information unserer Mitglieder.
  • Mitwirkung in den politischen Verbandsgremien und Betreuung fachlicher Arbeitsgruppen.
  • Mitwirkung in Verhandlungen mit Drittinstitutionen.

 

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes fachbezogenes (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikationen.
  • Sehr gute Kenntnisse in den Aufgabenfeldern "Soziales" und "Gesundheit" der Landkreise sowie in den entsprechenden Sozialgesetzbüchern etc.
  • Fundierte Kenntnisse kommunaler Verwaltungs- und Entscheidungsabläufe.

 

Wir erwarten darüber hinaus:

  • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft.
  • Sicheres und verbindliches Auftreten sowie Verhandlungsgeschick.
  • Selbständiges konzeptionelles Arbeiten, Bereitschaft zur Teamarbeit und Führungskompetenz.
  • Sehr gute Kenntnisse und Fähigkeiten bei der Anwendung von Office-Programmen.

 

Wir bieten:

Aufstiegsmöglichkeiten sind nach Eignung und Leistung im Rahmen der nach BesGr A 15 HBesG bewerteten Stelle gegeben.

Aussagekräftige Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 29. Dezember 2021 an gasser(at)hlt.de.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen die Bewerber/innen in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbungsmanagement. Ihre Bewerbungsdaten (-unterlagen) löschen (vernichten) wir drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Präsident des Hessischen Landkreistages

Landrat Bernd Woide
„Der Hessische Landkreistag sieht sich dem Gemeinwohl und den Interessen der Bürgerinnen und Bürgern verpflichtet.”

60 Jahre Hessischer Landkreistag

Die Festschrift zum Download

Der Hessische Landkreistag feierte am 21. Oktober 2008 sein 60-jähriges Bestehen.