Verbandsspitze des Landkreistages wieder komplett

Aus dem HLT

Herr Kreistagsvorsitzender Joachim Veyhelmann (Landkreis Limburg-Weilburg) ist neuer Vizepräsident des Spitzenverbandes der 21 hessischen Landkreise

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung hat der Hessische Landkreistag seine Verbandsspitze vervollständigt: Die Mitgliederversammlung hat am 25. November 2022 Herrn Kreistagsvorsitzenden Joachim Veyhelmann (Landkreis Limburg-Weilburg, CDU) einstimmig zum Vizepräsidenten des kommunalen Spitzenverbandes der 21 hessischen Landkreise gewählt. Diese Nachwahl wurde durch den unerwarteten Tod des bisherigen Vizepräsidenten, Herrn Kreistagsvorsitzenden Wolfgang Männer (Main-Taunus-Kreis), erforderlich.


Dem Geschäftsführenden Präsidium gehören des Weiteren der Landrat des Lahn-Dill-Kreises, Herr Wolfgang Schuster (SPD) als Präsident, der Landrat des Landkreises Fulda, Herr Bernd Woide (CDU) als Erster Vizepräsident sowie Herr Kreistagsvorsitzender Rüdiger Holschuh aus dem Odenwaldkreis (SPD) als weiterer Vizepräsident an. Die Wahlzeit endet im November 2025.


Herr Joachim Veyhelmann ist seit 2016 Vorsitzender des Kreistages Limburg-Weilburg, dessen Mitglied er bereits seit 1989 ist. Er ist seit 2014 Mitglied des Hessischen Landtages, dem er bis Ende November 2022 angehört. Im Hessischen Landkreistag wirkt er im Präsidium sowie dem Schul- und Kulturausschuss, der Konferenz der Kreistagsvorsitzenden und der Bezirksversammlung Mitte mit.

 

Landkreistag
Kompakt


Titelthema

Digitalisierungsstrategie des Hessischen Landkreistages


Aktuelle Themen

  • Finanzminister zu Gast bei Mitgliederversammlung des Hessischen Landkreistages
  • Nachrufe Wolfgang Männer und Jürgen Hasheider


Kurz notiert

  • Verbandsspitze des Landkreistages wieder komplett
  • Große Reformen im Sozialbereich
  • Turnusmäßiger Wechsel in der Hauptgeschäftsführung des Hessischen Landkreistages


Aus dem Deutschen Landkreistag

  • Große Krankenhausreform notwendig
  • Bund muss bei der Breitbandförderung nachlegen


Personalien / Termine